Dezember 2010
Brigitte Walk, Schauspielerin, Theaterpädagogin, Regisseurin

Ausbildungen - Musicalschule Theater an der Wien, Musicallehrgang an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Wien, Theaterpädagogik am Theaterpädagogischen Zentrum Reutlingen. Comunity-Arts am Royal National Theatre in London. Fortbildungen in Interkultureller Kompetenz. Zahlreiche Fortbildungen in Tanz-Theater-Theaterpädagogik-Vermittlung.

Öffentliche Bühnenreifeprüfung. BUT-Abschluss in Theaterpädagogik.

Schauspielerin: Vorarlberger Landestheater, Freie Gruppen in Wien und Vorarlberg, Theater Erlangen/D, Theater Nürnberg/D, Theater der Jugend/Wien, Theater an der Winkelwiese / Zürich, Tourneen in D, CH, NL, Ungarn, Dänemark. Filme mit Valie Export / Käthe Kratz ...

Eigenproduktionen (Auswahl): ‚Franz Kafka. Der Process’, Peter Bichsel. Geschichten’‚ ,Wir töten Stella’ nach Marlen Haushofer‚Von Stille keine Rede’ nach Marie Luise Kaschnitz ‚Die Stadt der Blinden’ nach Jose Saramago, ‚Medea’ nach Euripides, ‚Quartett’ von Heiner Müller, ‚Pompinien’ von Elisabeth von Zadow, ‚Fremdenzimmer’, ‚Aufschluss’ u.v.a., Intendanz und Schauspielerin bei ‚walktanztheater.com’.

Inszenierungen (Auswahl): ‚KingKongsTöchter’ von Theresia Walser für Theater ‚Karussell’ im Takino, Schaan.

‚FlussPferde’ von Anneli Mäkelä am Vorarlberger Landestheater.

‚Hysterikon’ von Ingrid Lausund für Theater ‚Karussell’ in Schaan.

‚Robert Walser – Der Gehülfe’ für Theater ‚fabriggli’ in CH-Buchs. ‚Quatemberkinder’ und   ‚Mitten im Nirgendwo’ von Guy Krneta im Theater Altstätten/CH, u.v.a.

Jugendtheaterprojekte zum Thema ‚Gewalt’. Soziokulturelle Jugendtheaterprojekte.

‚Über den Dächern’ von Brigitte Knapp am Westbahntheater Innsbruck.

Stückentwicklung ‚Häusliche Gewalt’ für fabriggli Buchs / CH, 2015

Theaterpädagogik - Theaterworkshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Freizeitbereich, für Bildungshäuser, in Schulen, in therapeutischen Einrichtungen.

Thematische Workshops für Jüdisches Museum, Hohenems, für Frauenmuseum Hittisau, für Integrationsprojekte mit Jugendlichen wie ‚okay.zusammenleben’, Projekte für ‚Lehrlinge und kulturelle Bildung’ im Rahmen von ‚K3-kulturkontakt austria’.

Fortbildung und Trainerin für europäisches Projekt ‚Transmission’ – artists in the third sector am Royal National Theatre/London und Manchester.

Workshops in Italien, CH, Deutschland, Österreich, für ‚ifant’, FAB, die Grünen Vorarlberg, Firma ‚Collini’ Hohenems u.v.a.

Lehraufträge - An der Universität Innsbruck an der 'school of education' für angehende Lehrerinnen und Lehrer aller Fächer.

An der Pädagogischen Hochschule, Feldkirch für angehende FreizeitpädagogInnen

Am Vorarlberger Landeskonservatorium Feldkirch zu 'Bewegung' für alle MusikerInnen

An der Fachhochschule Dornbirn für Intermedia-Studierende

Entwicklung von Curricula für die Pädagoginnenausbildung an der Uni Innsbruck und an der PH Feldkirch im Bereich ‚Theaterpädagogik’.

Kunstvermittlung – 2001-2009 Teilzeitstelle für Theaterpädagogik und –vermittlung am Landestheater Bregenz, Stückvermittlung, Workshops, thematische Zugänge. Kindertheatergastspiele, Arbeit an Schulen und im Theater.

Vermittlungsarbeiten am KUB Bregenz und am Kunstmuseum Liechtenstein, Trainings für Kunstvermittlerinnen in Museen für ‚MediamusOst’, Vaduz.

Schauspieltechnische Workshops – ‚AtemStimmeSprechen’, Kurse für LektorInnen, für Erwachsenenbildung, langzeitarbeitslose Frauen, Manager, Politikerinnen.

Kulturpolitik –sieben Jahre Mitglied der ‚Kunstkommission’ des Landes Vorarlberg, Bundeslandvertreterin der IG-Freie Theater Österreich, langjähriges Vorstandsmitglied der Assitej Austria. Impulse-Privatstiftung – Beiratsmitglied.

Jurytätigkeiten für ‚Stella’-Assitej Austria, für ‚ig-tanz-ostschweiz’, ‚Landesredewettbewerb’,

Internationale Bodenseekonferenz / Sparte Tanz, Kulturbeirat Kanton Appenzell-Ausserrhoden / CH, Amt der Landesregierung u.v.a.

Auszeichnungen – Förderpreis der Internationalen Bodenseekonferenz 1993. Kulturförderpreis des Landes Vorarlberg 2005.

Innovationspreis der Stadt Bregenz 2010.

Bundesförderpreise für Inszenierungen von walktanztheater.com.

Auszeichnung des BMUKK für Lehrlingsprojekte mit Collini / Hohenems 2013.

Spezialpreis der Assitej Austria für Verdienste im Bereich Jugendtheater / 10-2015.

Kinder- und Jugendrechtepreis für ONTHEROAD der Vorarlberger Landesregierung / 1 - 2017